Längeres, gemeinsames Lernen

 

Die Schule Vizelinstraße ist eine der vier Hamburger Grundschulen, die eine sechsjährige Grundschulzeit anbietet.

Bei uns haben Sie  am Ende von Klasse vier die Entscheidungsfreiheit, Ihr Kind weitere zwei Jahre an unserer Schule zu belassen.

Als Modelschule für längeres, gemeinsames Lernen kooperiert die Vizelinstraße mit dem Gymnasium Corveystraße und der Stadtteilschule Stellingen. Dies spiegelt sich in einer engen inhaltlichen und methodischen Vernetzung und einem gegenseitigem Austausch von Lehrkräften wieder.

Ab Klasse 5 können die Kinder zwischen dem Wahlpflichtangebot 2. Fremdsprache und Naturwissenschaften wählen und ab Klasse 6 ist die Möglichkeit gegeben, an einem Wahlpflichtangebot 3. Fremdsprache, teilzunehmen.

Für das längere, gemeinsame Lernen spricht:

  • Die Kinder verbleiben in ihrer gewohnten Lernumgebung. Sie kennen ihre Mitschüler, Lehrer und auch die Räumlichkeiten, sie arbeiten in Lernformen und mit Methoden, die ihnen vertraut sind. Dadurch haben sie Zeit, sich weiter in ihrer Entwicklung zu stabilisieren und sich voll auf die Lerninhalte von Klasse 5/6 zu konzentrieren.
  • Die Stadtteilschule Stellingen bietet an, dass die Kinder – wenn die Eltern dies wünschen – ab Klasse 7 weiter gemeinsam an der Stadtteilschule in einer Klasse unterrichtet werden.
  • Die Kinder verlieren keine wertvolle Lernzeit, die ein Übergang in eine weiterführende Schule mit sich bringt, da eine neu zusammengesetzte Klasse sich völlig neu organisieren und finden muss. Dieser Prozess kostet wertvolle Lernzeit.
  • Alle Lehrer der Schule Vizelinstraße, die in Klasse 5 und 6 Fachunterricht erteilen, sind hierfür qualifiziert.
  • Die Einbeziehung von Gymnasial- und Stadtteilschullehrkräften gewährleistet, dass es eine enge inhaltliche und methodische Zusammenarbeit gibt, die den Kindern einen reibungslosen Übergang in die weiterführenden Schulen in Klasse 7 ermöglicht.
  • In Klasse 5/6 bieten wir Ihnen eine teilgebundene Ganztagsschule an. Das heißt, Ihr Kind hat an zwei Nachmittagen der Woche verpflichtenden Unterricht und an zwei weiteren Tagen kann Ihr Kind nach Anmeldung an einem hochwertigen Kursangebot teilnehmen.